Monday, April 18, 2011

DIY!!!

Ich bin total erstaunt. Kaum sind 3 Tage Ferien um, kommen die kreativen Ideen nur so gestürmt. Gezaubert wurden zwei Ringe, ein Kettenanhänger und ein neues Shirt.

What you need: Steine, Steine, Steine, einen leichtbiegsamen Draht und ein Basicshirt(h&m...)

Gedauert hat es nur ca. eine Stunde und die Ergebnisse lassen sich meiner Meinung nach wirklich sehen. Morgen treffe ich mich wahrscheinlich mit Shannon und dann werden die neuen Sachen sofort kombiniert!

14 comments:

  1. Also die Ringe finde ich wirklich klasse!
    Vorallem der kleinere. Toll!
    Was ist das genau für ein Draht und wo bekommt man den her? Bin ganz heiß drauf mir auch einen zu machen! :)

    Liebe Grüße,
    Anna

    http://realizethereallife.blogspot.com/

    ReplyDelete
  2. danke das du mein nachname auf dein pulli schreibst ;) :D hihi

    ReplyDelete
  3. die ringe gefallen mir guut!!

    ReplyDelete
  4. Wow, die Ringe sind ja der Hammer! Wirklich tolle Idee. :)

    ReplyDelete
  5. uuuuh. das asos shirt. das habe ich mir auch überlegt nachzumachen, weil ich sparen muss und gut nähen kann. :D

    ReplyDelete
  6. die ringe sind so toll !! super DIY <3

    ReplyDelete
  7. ich bin begeistert. aber ist so ein stein auf nur einem finger nicht ziemlich schwer ?
    liebe grüße :D

    ReplyDelete
  8. dein blog ist sehr schön :)
    ich bin gleich mal leser geworden :>
    würde mich auch freuen wenn dir mein blog gefällt das du auch leser wirst
    http://armbandpower.blogspot.com/

    liebe grüße romii

    ReplyDelete
  9. gefällt mir alles :)

    xx vanessa
    vatheniworld.blogspot.com/

    ReplyDelete
  10. konntest du mal ein editorial machen und zeigen wie das mit den ringen geht ? und woher sind die steine ?

    ReplyDelete