MY ADVENTURE




Tadaaa, das ist unser grober Plan. 
Ob es so auch in die Tat umgesetzt wird, bleibt offen. Vielleicht verschlägt es uns auch in ganz andere Regionen.
Eines werden wir jedenfalls ein: flexibel. 
Und das werden wir voll und ganz ausnutzen.

Rosanna x




2 comments:

  1. Hi Rosanna, ich habe alle Posts über eure Reise wahnsinnig gerne gelesen und bin echt beeindruckt von allem , was ihr erlebt habt! Mich würde es sehr interessieren, wie viel Budget man für eine solche Reise einplanen sollte und ob ihr unterwegs gejobbt, oder davor gespart habt :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. erstmal sorry für die späte Antwort Bin hier nicht mehr ganz so aktiv ;)
      alsooo wir haben nicht gejobbt, das Ersparte + Kindergeld musste reichen. und dann haben wir im Monat um die 600/700 ausgegeben, würde ich jetzt so schätzen.
      Es kommt halt immer krass drauf an, was man sich gönnt, was nicht, wo man schläft, wo isst und vor allem wie man von A nach B kommt. Wenn man länger an einem Ort chillt, lässt dass das Budget ein wenig aufatmen usw...deswegen ist es immer schwer da zu sagen. Aber es geht mit sehr wenig und ist dann meistens viel abenteuerlicher !! :) Ich hoffe das war eine Hilfe...ansonsten einfach nochmal fragen :)

      Delete